Seit 1997 kreieren wir Oasen für Körper, Geist und Seele

Wir sind ein kreativer und bunter Garten- und Landschaftsbaubetrieb mit dem Schwerpunkt in der individuellen Gestaltung und Pflege privater Hausgärten.

Mit unserem motivierten Team von langjährigen Mitarbeitern, einem modernen, gut ausgerüsteten Werkhof und unserer jahrelangen Erfahrung sind wir für fast jede Aufgabe gerüstet.

Zum Thema Nachhaltigkeit: Wir richten uns nach den 3 Säulen der nachhaltigen Entwicklung: Soziales, Ökologie und Ökonomie. Das heisst, wir streben in unserem Handeln stets die Schnittstelle der drei Faktoren an. Wichtig ist uns ein möglichst umweltfreundliches Verhalten. Das fängt schon vor der Arbeit an: Wir bilden Fahrgemeinschaften oder steigen aufs Velo fürs tägliche Pendeln vom Wohn- zum Arbeitsort. Beim Arbeiten versuchen wir durch bedachtes Handeln Leerläufe zu vermeiden und Ressourcen zu schonen. Wir verwenden wenn möglich Akkugeräte. Geräte mit Verbrennungsmotoren werden gezielt eingesetzt und nach und nach durch modernere Geräte ersetzt.

Mit der Photovoltaik-Anlage auf dem Dach unseres Werkhofes produzieren wir Strom für zehn EFH-Häuser. Warmwasser und Heizung werden durch Kollektoren und einen Pelletsofen komplett mit erneuerbaren Energien erzeugt.

«Wer der Gartenleidenschaft verfiel, ist noch nie geheilt worden. Er fühlt sich immer tiefer in sie verstrickt.»

Karl Foerster, 1874–1970
Staudenzüchter und Gartenphilosoph